Aktuelles


2019-11-30 IndukTive Höranlagen auf Bahnsteigen?

In den letzten Wochen gab es mehrere Anfragen wegen der Anforderung, auf Bahnsteigen der Verkehrsunternehmen IndukTive Höranlagen zu installieren. Im Abschnitt über Barrierefreiheit habe ich dazu jetzt einen Artikel über akustisch barrierefreie Bahnhöfe und Bahnsteige eingestellt.

2019-09-20 TAUBERT und RUHE GmbH feiert Jubiläum

vlnr: Margret und Ulrich Taubert, Klaus und Barbara Focke, Carsten Ruhe

1965 Hat Otto Taubert sich als Beratender Ingenieur für Akustik in Hamburg niedergelassen. Das 50-jährige Gründungs-Jubiläum haben wir 2015 gefeiert. Als der Firmengründer und Inhaber Otto Taubert im Jahre 1984 verstarb, haben seine Witwe Rosemarie und ich das Büro weitergeführt, jetzt unter der Bezeichnung TAUBERT und RUHE GmbH. Zwei jahre später kam - nach Abschluss seines Studiums - Ulrich Taubert hinzu. Der Handelsregister-Eintrag für "unser" Büro stammt vom 20. September 1984. Jetzt haben wir alle, Klaus Focke, der jetzige Inhaber, alle derzeitigen und einige ehemalige Mitarbeiter*innen mit vielen Partner*innen, dem Akustiker*innen-Nachwuchs und auch mit vielen ehemaligen und derzeitigen Praktikant*innen das 35-jährige Juniläum "unseres" Büros gefeiert (aus dem ich 2013 ausgeschieden bin). Die halbe Zeit meines Lebens gibt es nun das Büro. "Kinners, wat löppt de Tied!"

Klaus Focke und allen, die um ihn herum zum Gelingen beitragen, wünsche ich weiterhin so viel Erfolg, dass auch zukünftig nicht eine einzige Werbeanzeige geschaltet werden muss (sondern nur Stellenangebote).

2019-08-26 Erklärung des Komitees für barrierefreien Hör-Zugang (IHAC) erschienen

Pfarrer Siegfried Karg hat die deutsche Übersetzung erstellt. Er schreibt dazu:

Dieses Dokument, das sozusagen eine «Spätlese» der vierten internationalen Konferenz über Induktive Höranlagen im Oktober 2017 in Berlin ist, ist meines Erachtens ein weiterer Meilenstein für schwerhörige Menschen. Besonders erwähnen möchte ich, dass es bei dieser Erklärung gelungen ist, neben den internationalen Betroffenen-Organisationen auch die Hörsystem-Hersteller (EHIMA) und die Hersteller von Induktionsverstärkern (IHLMA) an einen Tisch zu bringen. Diese IHAC-Erklärung schliesst sich meines Erachtens in der Sache auch an die Erklärung der Bundesinnung der Hörakustiker (biha) vom 16. Mai 2019 (siehe weiter unten) an. Inklusion bedeutet ja auch: Gemeinsam sind wir stark.

2019-07-03 Klaus Büdenbender erhielt Bundesverdienstkreuz

Landrat Müller, Bernadette, Klaus und Patrick Büdenbender, Bürgermeisterin Schuppler

Klaus Büdenbender wurde am 3. Juli 2019 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Hiermit wird seine langjährige und unermüdliche Tätigkeit für den Barrierefreien Notruf für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung gewürdigt. Ich hatte das große Glück, diese Arbeit viele Jahre lang begleiten zu dürfen und freue mich mit Klaus und seiner Familie über diese hohe Auszeichnung. Herzliche Glückwünsche!

Hier geht es zur Pressemitteilung des Kreises Siegen-Wittgenstein.

Vielfältige Informationen zu dem Barrierefreien Notruf gibt es unter www.Notfall-Telefax112.de. Ein Interview, welches ich nach der Verleihung mit Klaus Büdenbender geführt habe, können Sie bei den BPB-Info-Briefen nachlesen.

2019-05-16 BIHA bekennt sich zu IndukTiven Höranlagen

Jetzt hat es auch die Bundesinnung der Hörakustiker (BIHA) gemerkt: Eine Übertragung von Sprache über Bluetooth in die Hörsysteme ist in öffentlich zugänglichen Räumen nicht immer "der Weisheit letzter Schluss". Die (alt)-bewährten IndukTiven Höranlagen haben doch so manche Vorteile. Hoffen wir mal, dass sich diese Erkenntnis auch bis zu den Innungsmitgliedern - den Hörakustikern vor Ort - herumspricht. Die dürfen den Kunden ja gern die Funk und Bluetooth anbieten und (für die Anwendung im kleinen Kreis) auch teuer verkaufen, aber sie sollen bitteschön AUCH die T-Spule (für die hervorragend einfache Nutzung in öffentlichen Räumen) vorführen, erklären und - vor allem - auch aktivieren. Viele zufriedene Kunden werden es ihnen danken!

Bitte lesen Sie hierzu die Pressemitteilung der BIHA.

Die neuesten Nachrichten stehen wie immer - ganz oben.

Und lesen Sie bitte im selben Download-Bereich auch meinen etwas weiter unten stehenden (weil älteren) Artikel: 2018 SH H4 Future-Loops - und was nun?